warum pointos?

Warum Pointos?

1. Echte Punktschallquelle

Pointos Lautsprecher verwenden ausschließlich Breitbänder. Der Direktschall stammt annähernd von einem räumlichen Punkt und kommt damit der natürlichen Schallentstehung sehr nahe.

2. Reiner und kurzer Signalweg

Pointos Lautsprecher haben keinerlei Bauteile im Signalweg, welche Feinheiten des Musiksignals abrunden, verflachen oder verfälschen. Zudem ist die Innenverkabelung extrem kurz.
Auch bei geringer Lautstärke löst sich die Musik vollständig von den Lautsprechern.

3. Hoher Wirkungsgrad

Pointos Lautsprecher nutzen die Schallenergie der eingesetzten Chassis optimal: Sowohl den Direktschall (durch angepasste Schallwände und Verzicht auf Saugkreise) als auch den rückwärtigen Schall (durch eine spezielle Transmissionline-Konstruktion). Der resultierende hohe Wirkungsgrad sorgt für eine hohe Dynamik auch an kleinen Verstärkern.

4. verstärkerfreundlich

Durch Verzicht auf komplizierte Netzwerke, Saugkreise und Filter haben Pointos Lautsprecher einen sehr unkritischen Impedanzverlauf. Sie eignen sich daher auch für empfindliche Röhrenverstärkern mit geringem Dämpfungsfaktor.

5. wohnraumfreundlich

Pointos Lautsprecher bündeln den Direktschall so, dass auch in halligen, sparsam möblierten Räumen ein präziser Klang möglich ist. Zusätzlich führen Pointos Lautsprecher rückwärtigen Schall kontrolliert und zeitverzögert nach hinten, um die Ortung für das Gehör zu verbessern.

6. Design

Pointos Lautsprecher sind minimalistisch im Auftritt: Ein Chassis - und Schluss. Ihr Wohnzimmer bleibt ein Wohnzimmer.

7. Individualität

Pointos Lautsprecher werden in beliebigen Furnierarten ausgeliefert - dank flexibler Handfertigung. Fragen Sie uns!